In der Urlaubszeit kriegen wir alljährlich so manch schräge Abwesenheitsnotiz zu lesen. Was da zum Teil so ins Postfach flattert, ist zwar witzig, hilft aber kaum weiter, wenn man für die Deadline morgen noch eine Info vom Adressaten braucht. Dabei kann man eigentlich nicht viel falsch machen, wenn man ein paar Grundregeln beachtet...
Pflanzen verschönern nicht nur den tristen Büroalltag und lockern das Raumambiente auf, sie verbessern auch das Raumklima durch die Sauerstoffproduktion. Mit den Tipps, die wir uns bei Blumen Sabine Rubner geholt haben, sehen unsere Büropflanzen wieder frisch und lebendig aus.
Jeder Arbeitnehmer hat den gesetzlichen Anspruch auf Urlaub zur Erholung. Bei einer Sechstagewoche sind das mindestens 24 Tage Urlaub im Jahr. Wie viele es im Einzelfall sind, ist im Arbeitsvertrag zu finden. Doch dann geistert da auch immer noch der Begriff „Sonderurlaub“ herum. Ist der Arbeitgeber nun verpflichtet diesen zu geben oder hat er da einen Handlungsspielraum?
Schlechte Stimmung im Büro ist leider oft Alltag, dabei sollte die Arbeit doch Spaß machen. Wir haben Anregungen für euch, wie man negative Stimmung im Büro in gute Laune verwandeln kann :-).
NEEEEEEEEIIIIIIIIN!!!! Ich spüre es deutlich und weiß instinktiv, ganz tief in mir drin, ich sollte jetzt NEIN sagen. Und was höre ich da im gleichen Moment tatsächlich aus meinem Mund purzeln? „Ja, klar, mach ich!“ Aaaah! Das war so klar!
Ein Text von Gastautorin Beate Solga über das innere Team
Am 7. März ist Tag der gesunden Ernährung. Hier gibts drei gesunde und leckere Gerichte für morgens, mittags und abends. Garantiert bürotauglich!
Tags: Essen, Rezepte
Geschenke freuen einen ja fast immer. Egal ob mal als Kunde beschenkt wird, oder einfach eine kleine Aufmerksamkeit von Kollegen oder Vorgesetzten bekommt. Doch seien wir mal ehrlich, bei der Flut an Kugelschreibern und Feuerzeugen muss es schon etwas persönlicher sein, damit es wirklich für Aufmerksamkeit sorgt. Wir hätten da ein paar Vorschläge…
Manchmal hat man einfach einen Flow, die Finger tanzen nur so über die Tasten und man sprüht vor Ideen. Und dann gibt es die anderen Tage... Wir haben 10 Tipps zusammengestellt, die euch an solchen Tagen helfen könnten.
Die Urlaubsplanung für das Jahr 2018 steht an und wer sich clever anstellt, hat definitiv mehr von seinen 30 Urlaubstagen: bis zu 70 freie Tage sind dieses Jahr drin.